SPRAYTANNING STUDIO Bad Vilbel
SPRAYTANNING STUDIO Bad Vilbel

Vorbereitung:

1. Ganzkörperpeeling

Am Vortag Ihres Bronzing-Termins sollten Sie ein ölfreies Körperpeeling durchführen, damit Hautschüppchen entfernt werden und die Haut vollständig frei von Ölen oder sonstigen Fremdstoffen ist. Das Peeling bewirkt, dass die Bräunungslotion optimal von Ihrer Haut aufgenommen wird und das Tanning länger hält. 

Falls Sie sich rasieren oder epilieren möchten, sollten Sie dies auch am Vortag tun, damit sich die Haut wieder beruhigen kann. 

Sollten Sie das Peeling vergessen haben oder sich spontan zu einer Tanning-Behandlung entschließen, ist dies ebenfalls möglich. Unser Spraytanning-Studio Bad Vilbel bietet ein sanftes Sprühpeeling an, das unmittelbar vor dem Tanning aufgetragen wird und Ihre Haut perfekt auf das Tanning vorbereitet.

 

2. Verwendung von Produkten

Verwenden Sie am Tag des Tannings bitte keine Bodylotion oder andere öl- oder fetthaltige Produkte, da diese das Tanning-Ergebnis beeinträchtigen. 

 

3. Bekleidung beim Tanning

Sie können sich ganz nach Wunsch tannen lassen, ob in einem Einmal-String, der von uns gestellt wird, in ihrem Slip oder Bikini (möglichst in dunkler Farbe) oder selbstverständlich auch nahtlos.

 

4. Tragen Sie bitte am Tag des Tainnings dunkle und legere Kleidung.

 

Sie allein bestimmen wie nahtlos Ihre Bräune sein soll.

Eventuell auftretende Farbrückstände lassen sich bei 40° wieder herauswaschen.

Nachbereitung:

1. Duschen

Je nach gewählter Bräunungslotion sollten Sie vor Ablauf von 3 bzw. 6 Stunden nicht duschen, schwimmen gehen, Sport treiben oder anderen schweißtreibenden Tätigkeiten nachgehen. Beim Duschen seifen Sie sich bitte mit reichlich Duschgel ab. Das Wasser färbt sich braun, da der Selbsttöner in der überschüssigen Bräunungslotion nun abgewaschen wird. Es bleibt Ihre perfekt gebräunte Haut.

Tupfen Sie Ihren Körper trocken, aber rubbeln Sie bitte nicht, da jede Reibung auf der Haut Ihr Tanning beeinträchtigt.

Während der Einwirkzeit sollten Sie beim Händewaschen Vorsicht walten lassen, um die Sprühlotion nicht vorzeitig an den Händen zu entfernen.

 

 2. Verwendung von Produkten

Vorsicht ist in der Einwirkzeit beim Zähneputzen geboten, da viele Zahnpasten aufhellende Inhaltsstoffe haben. Auch nach der Einwirkzeit kann Ihre Bräune durch die Verwendung von alkoholbasierten Kosmetika wie z.B. Gesichtswasser beeinträchtigt werden. Parfum sollten Sie ausschließlich auf Haare und Kleidung auftragen.

Um die Haltbarkeit Ihrer Bräune zu verlängern und Ihre Haut optimal zu pflegen, fragen Sie nach den Vorzügen unserer Pflegeprodukte. 

In den Tagen nach dem Tanning ist eine ausreichende Feuchtigkeitspflege der Schlüssel zu langanhaltender Bräune und gepflegtem Aussehen.

 

 3. Bekleidung in der Einwirkzeit

Tragen Sie dunkle, legere Kleidung, damit eventuelle Rückstände von der Sprühlotion weniger sichtbar sind, die Sprühlotion gut einziehen kann und nicht unnötig abgerieben wird.

Farbrückstände lassen sich bei 40°C aus der Kleidung problemlos entfernen. Sollten Sie das Tanning über Nacht einwirken lassen wollen, tragen Sie bitte leichte Nachtwäsche, um einen möglichen Abrieb zu vermeiden.



Hier finden Sie uns

Spraytanning Studio Bad Vilbel

Tucholskystr. 19

61118 Bad Vilbel

Kontakt

Rufen sie einfach an unter


+49 170 7971665 +49 170 7971665

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.